• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Zum dritten Mal wird ein Franzose als Meister gekrönt

Vom  27. bis 29. September werden im Porsche Carrera Cup Deutschland auf dem Sachsenring im Rahmen der der ADAC GT Masters noch zwei Titel vergeben. Neben der Gesamtwertung ist auch der Ausgang in der Amateur-Klasse weiterhin völlig offen. Eines steht vor den letzten beiden Rennen in der 30. Saison des Porsche Carrera Cup Deutschland schon fest: Die Gesamtwertung geht auch in diesem Jahr ins Hause Lechner. Larry ten Voorde (Overdrive Racing by Huber), der die erste Saisonhälfte dominierte, ist 67,5 Punkte von Julien Andlauer (BWT Lechner Racing) entfernt. Es werden aber lediglich nur noch 50 Punkte an diesem Wochenende vergeben.

Weiterlesen: Zum dritten Mal wird ein Franzose als Meister gekrönt

Zwei Titel sind schon entschieden

In der Meisterschaft des Porsche Carrera Cup Deutschland wird es langsam so richtig ernst, denn mit Julien Andlauer (BWT Lechner Racing), Michael Ammermüller (ebenfalls BWT Lechner Racing) und Larry ten Voorde (Overdrive Racing by Huber) kämpfen noch drei Fahrer um den diesjährigen Titel. Vom 13. bis 15. Oktober finden die Läufe dreizehn und vierzehn im Rahmen der ADC GT Masters im Badischen auf dem Hockenheimring statt. Aktuell sind 30 Porsche 911 GT3 Cup für das Halbfinale im badischen Motodrom gemeldet.

Bild:BS

Weiterlesen: Zwei Titel sind schon entschieden

Rennen wurde unter Saftey Car beendet

Die kurze Sommerpause ist vorbei und der Porsche Carrera Cup Deutschland reist für das fünfte Saisonwochenende ins niederländische Zandvoort. Insgesamt 31 Porsche 911 GT3 Cup stehen auf der vorzeitigen Einschreibeliste und sind damit bereit für die Rennaction in den Dünen. Vom 09. bis 11 August startet man wieder im Rahmen der ADAC GT Masters. An der Nordseeküste stehen die Saisonrennen neun und zehn auf dem Programm. Doch von Urlaub an der Nordseeküste ist keine Spur, die Jubiläumssaison geht in die heiße Phase.

Weiterlesen: Rennen wurde unter Saftey Car beendet

Doppel-Sieg für Julien Andlauer

Nur wenige Tage nach den beiden Rennen in Zandvoort geht es für den Carrera Cup schon weiter in die Eifel. Auf dem Nürburgring stehen die Saisonläufe elf und zwölf im Rahmen der ADAC GT Masters vom 16. bis 18. August auf dem Programm,. Bislang sind 29 Porsche 911 GT3 Cup eingeschrieben. In der Meisterschaft zeichnet sich ein Dreikampf ab. Im vorigen Jahr fuhr der Porsche Carrera Cup Deutschland gleich zwei Mal auf dem Nürburgring: Zusammen mit dem skandinavischen Cup im Rahmen des GT Masters und beim Oldtimer-Grand-Prix.

Weiterlesen: Doppel-Sieg für Julien Andlauer

Dritter Norisringsieg für Michael Ammermüller

Eine Saison musste der Porsche Carrera Cup Deutschland auf dem Norisring pausieren, nun kehrt der älteste Porsche-Markenpokal wieder zurück ins Frankenland. Im Rahmen der DTM finden die Läufe sieben und acht vom 05. bis 07. Juli statt. Der Stadtkurs in Nürnberg ist immer ein echtes Highlight, auch wenn die Strecke nur etwas mehr als zwei Kilometer lang ist. Die Track Limits sind hier durch die Betonwände und Leitplanken klar definiert, Diskussionen wie zuletzt noch in Spielberg wird es hier nicht geben.

Weiterlesen: Dritter Norisringsieg für Michael Ammermüller

Das Archiv 2019


Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/2/d564189318/htdocs/clickandbuilds/Joomla/MRT_Sport/modules/mod_accordeonck/helper.php on line 90
Copyright (c) MRT-Sport 2016-2020. All rights reserved.
Provided by Wauer Services