• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Souveräner Sieg für Kurt Thiim

Nachdem man vier Wochen zuvor auf dem Salzburgring unterwegs war, geht es jetzt vom 15. bis 17. Juli in den Osten. Hier steht die vierte Veranstaltung in dieser Saison bei der ADAC Sachsenring Classic auf dem Sachsenring im Terminkalender an. Hier wird diesmal ein Jubiläum gefeiert, denn die Rennstrecke mit einer Länge von 3,671 Kilometern und ihren vierzehn Kurven wird 95 Jahre alt.

Weiterlesen: Souveräner Sieg für Kurt Thiim

Tourenwagen Legenden sagt Rennen zwei am Sonntag aus Sicherheitsgründen schweren Herzens ab

Die Tourenwagen Legenden tragen ihr drittes Rennwochenende vom 17. bis 19.Juni in Österreich auf dem Salzburgring aus. Dabei gibt es gleich zwei Premieren: Guido Momm startet zum ersten Mal mit der Mercedes C-Klasse DTM, die in der Saison 2004 von Jean Alesi pilotiert wurde. Der Kelberger ist damit der erste Fahrer, der von der Erweiterung des Reglements um DTM-Fahrzeuge bis 2009 Gebrauch macht. Interessant wird der Vergleich mit der AMG Mercedes C-Klasse von 1996, die sich Thorsten Stadler mit Christian Danner teilt. Der Ex-Formel-1-Fahrer und TV-Moderator hatte bereits im vergangenen Jahr auf dem Norisring ein Rennen in der TWL bestritten, nun folgt die Fortsetzung.

Weiterlesen: Tourenwagen Legenden sagt Rennen zwei am Sonntag aus Sicherheitsgründen schweren Herzens ab

Lance David Arnold ganz oben auf dem Siegerpodest

Im Rahmen des ADAC GT Masters vom 22. bis 24. April starten die Tourenwagen Legenden in der Motorsport Arena Oschersleben in der Magdeburger Börde in ihre Saison 2022. Die neue Schwesternserie Tourenwagen Legenden light und das Tourenwagen Revival waren vor zwei Wochen schon beim ADAC Racing Weekend in Oschersleben zu Gast. Die Mutterserie wird mit einem hoch qualitativen Teilnehmerfeld aufwarten. 17 Fahrzeuge der Baujahre 1984 bis 1996 von fünf unterschiedlichen Herstellern treten in drei Klassen an, die besten Piloten unter sich auszufahren.

Weiterlesen: Lance David Arnold ganz oben auf dem Siegerpodest

Zweiter Saisonsieg für Lance David Arnold

Bei den Tourenwagen Legenden ist der Name Programm. Unter dem Motto ‚Legends back on Track’ starten im Rahmen der ADAC TotalEnergies 24h Nürburgring knapp 30 Fahrzeuge, von denen jedes einzelne die Herzen der Fans höherschlagen lässt. Pilotiert werden die Renntourenwagen der Achtziger- und Neunzigerjahre zum Großteil von ihren Besitzern, die mit viel Liebe zum Detail und Herzblut das Kulturgut der Goldenen Ära aufrechterhalten. Mit von der Partie sind aber auch eine Reihe von Zeitzeugen, die gerne die Möglichkeit wahrnehmen, noch einmal mit ihren Gefährten von damals auf die Piste zu gehen.

Weiterlesen: Zweiter Saisonsieg für Lance David Arnold
Copyright (c) MRT-Sport 2016-2020. All rights reserved.
Provided by Wauer Services