• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Motorsportler helfen Flutopfern: Spendenaktion #wirfuerdieeifel angelaufen

Die schrecklichen Bilder der Unwetterkatastrophe in der Eifel und den angrenzenden Regionen haben in vielen Menschen den Wunsch geweckt, den Betroffenen beizustehen. Auch viele Motorsportler, die die Orte rund um den Nürburgring gut kennen, wollen aktiv werden. Mit der Aktion #WirfuerdieEifel wurde eine Plattform geschaffen, die Rennfahrer, Teams, Fans und alle Freunde der Nürburgring-Region nutzen können, um zu helfen. Lokaler Partner ist der Bürgerfonds der Verbandsgemeinde Adenau, der ein Spendenkonto eingerichtet hat und der vor Ort schnell und unbürokratisch tätig werden kann.

 

Weiterlesen: Motorsportler helfen Flutopfern: Spendenaktion #wirfuerdieeifel angelaufen

DEKRA und DTM weiten langjährige Partnerschaft aus

Seit über 30 Jahren verbindet die DTM und die Expertenorganisation DEKRA eine außergewöhnliche Partnerschaft, die in dieser Saison sogar noch weiter ausgeweitet wurde. So übernehmen die Technischen Kommissare von DEKRA nicht nur die technische Kontrolle der Rennwagen aus der DTM, sondern künftig auch die Technische Abnahme der GT-Sportwagen der Nachwuchsserie DTM Trophy. Neu ist auch, dass das DEKRA Logo auf den Startnummernfeldern aller drei DTM-Rennserien – DTM, DTM Trophy und DTM Classic – präsent ist.

 

Weiterlesen: DEKRA und DTM weiten langjährige Partnerschaft aus

ADAC GT Masters 2020

GT 012020Das ADAC GT Masters 2020 ist so abwechslungsreich und so hart umkämpft wie nie zuvor: Im Saisonverlauf gibt es mehr unterschiedlich Rennsieger als jemals zuvor, Fünf Mal wechselt die Tabellenführung, bis die neuen Champions feststehen. Beim letzten von 14 Rennen kommt es zum Titelshowdown, die Entscheidung zwischen Fahrern von Porsche, Audi und Mercedes-AMG fällt erst beim Finale in Oschersleben.

Die 14. Saison der Serie zählt zu den spektakulärsten und ist mit rund 100 Tagen auch die kürzeste – was Teams und Fahrer vor neue Herausforderungen stellt. In den mehr als 30 Supersportwagen von sieben renommierten Marken kämpfen gestandene Rennprofis und die besten Nachwuchstalente in 14 Rennen in Deutschland und Österreich um den Titel. Neue Teams und Fahrer sorgen dabei für noch mehr Spannung und einen noch härteren Wettbewerb. Nie zuvor war die Leistungsdichte im Feld höher, das ADAC GT Masters gehört mittlerweile zu den stärksten GT-Serien weltweit.

Weiterlesen: ADAC GT Masters 2020

Porsche Sport 2020

Porsche Sport 012020Aus Liebe zum Motorsport!

Rund 900 Fotos auf 336 Seiten erwarten den Leser im „Porsche Sport 2020“. Die 28. Ausgabe dieser Buchreihe beleuchtet die triumphalen Erfolge sämtlicher Porsche-Rennwagen auf allen Kontinenten – in Amerika, Asien, Australien, Afrika und Europa – sowie den berühmten Langstreckenrennen in Dubai, Daytona, Nürburgring, Le Mans und Spa-Francorchamps.

Besonderes Augenmerk legt „Porsche Sport“ in diesem Jahr auf den grandiosen Erfolg beim 24h Rennen in Spa-Francorchamps, die Formel E Saison, die Präsentation des neuen Porsche 911 GT3 Cup (992) sowie den Sieg der Klasse GTE bei der European Le Mans Series. Zudem werden viele bedeutende internationale Sportwagen-Meisterschaften und die spannenden Kämpfe in den weltweiten Carrera Cups, den GT3 Cup- und Sprint-Challenges und GT3 Cup Trophies eindrucksvoll beleuchtet. 

Weiterlesen: Porsche Sport 2020
Copyright (c) MRT-Sport 2016-2020. All rights reserved.
Provided by Wauer Services