• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Porsche-Junior Matt Campbell siegt in turbulentem Rennen

Beitragsseiten

Kaum eine andere Rennstrecke der Welt ist gleichermaßen geprägt von Freude und Leid, wie das Autodromo Nazionale Monza. So wurden die Fans im Königlichen Park von Monza im Verlauf der Jahre Zeuge von historischen Rennsiegen und schrecklichen Tragödien. Der italienische Grand-Prix-Kurs gehört zu den ältesten Strecken im Kalender der Formel 1 Weltmeisterschaft. Der Porsche Mobil 1 Supercup war in der Saison 1998 zum ersten Mal in Monza am Start. Die 5.770 Kilometer durch den Königlichen Park gelten als der Hochgeschwindigkeitskurs schlechthin. Lange Geraden und berühmte Passagen wie die Lesmo-Kurven oder die Parabolica sorgen für spannende Rennen bis zum Schluss. Vor allem Windschattenschlachten sorgen in Monza dafür, dass der Sieger des Porsche Mobil 1 Supercup oft erst auf den letzten Metern ermittelt wird.

 

Bild: Porsche

MRT News

Copyright (c) MRT-Sport 2016. All rights reserved.
Provided by Agentur.Aswendt