• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Zweiter Saisonsieg für Fabian Schiller/Jules Gounon - Freies Training 2

Beitragsseiten

Am Freitagmittag ging es dann noch einmal hinaus, denn nun musste das zweite freie Training in Angriff genommen werden. Die Zeiten gegenüber morgens wurden nicht schneller. Im nach hinein wurde das Training dann um 14.07 Uhr mit der roten Flagge zunächst unterbrochen. Wegen Nebels haben die Sportwarte teilweise keinen Sichtkontakt untereinander mehr. Diese Sitzung wurde dann nicht mehr neu gestartet und die Restzeit wurde auch nicht nachgeholt. Die schnellsten Fahrer im Feld waren dann Albert Costa Balboa/Jack Aitken (Emil Frey Racing) mit ihrem Lamborghini Huracan. Sie hatten für alle eine Zeit von 1:26,494 Minuten gefahren. Hinter ihnen lagen Ayhancan Güven/Christian Engelhart und Ben Green/Niklas Krütten. Der Tabellenführer hatte sich um einen Platz verbessern können. Bei Maximilian Götz/Ezequiel Perez Companc hatte es wohl Probleme gegeben, denn sie nahmen diesmal nur noch Rang 21 ein. Maro Engel/Raffaele Marciello und Maximilian Paul/Marco Mapelli waren zurückgefallen. Sie wurden auf den Plätzen sieben und acht gewertet.

Copyright (c) MRT-Sport 2016-2020. All rights reserved.
Provided by Wauer Services