• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Rene Rast baut seine übernommene Tabellenführung weiter aus - 1. Qualifying

Beitragsseiten

Ernst wurde es dann am Samstagmorgen für die Piloten, denn nun mussten sie ihre Pole-Position für das Rennen am Mittag ausfahren. Diese Sitzung fing dann erst um 10.40 Uhr an, da durch den vorangegangenen Lotus Cup Reifenstapel repariert werden mussten. Danach ging dann die Jagd auf Startplatz eins los. Es wurden diesmal elf Rundenzeiten gestrichen weil Tracklimits nicht eingehalten worden sind.

Am Schluss hatte sich dann Rene Rast nach zwölf Runden mit einer Zeit von 1:18,843 Minuten die Pole-Position gesichert. Hinter ihm werden Ferdinand Habsburg und Robin Frijns ins Rennen gehen. Nico Müller musste sich mit Startposition acht zufrieden geben. Jonathan Aberdein wird als bester BMW-Fahrer aus der zweiten Startreihe ins Rennen gehen.

Copyright (c) MRT-Sport 2016-2020. All rights reserved.
Provided by Wauer Services