• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Der Ganzjahresreifen YOKOHAMA BluEarth-4S AW21

Vor zwei Jahren wurde der BluEarth-4S AW21 in das Sortiment des japanischen Reifenherstellers YOKOHAMA aufgenommen. Seitdem wächst die Nachfrage nach dem Pneu stetig – dabei wird dieser für ein breites Spektrum an Fahrzeugen geordert. Das Einsatzgebiet des PKW-Reifens reicht von Klein- und Kompaktwagen, über Mittelklasselimousinen bis hin zu modernen SUVs und CUVs.

yoko01022020Der Dauerläufer liefert jahreszeitenunabhängig eine kontinuierliche Performance. Dabei bietet er alle technologischen Eigenschaften der neuesten Generation der YOKOHAMA-Winterreifen. Dies bedeutet im Vergleich zu einer All-Season-Version, die auf einem Sommerlayout basiert, einen verbesserten Grip auf Schnee und Eis. Dafür sorgt die flache und breite Kontur zusammen mit den divergierenden V-Rillen. Gleichzeitig gewährleisten die großen Schulterblöcke und die Ganzjahreslamellen ein sicheres und zuverlässiges Fahrverhalten im Alltag – und das bei einer hohen Gesamtlaufleistung des vom TÜV SÜD zertifizierten BluEarth-4S AW21. Dieser Reifen ist inzwischen schon in 53 verschiedenen Dimensionen verfügbar. Alle Größen tragen das Schneeflockensymbol. Das Spektrum reicht dabei von 175/65R14 82T bis 245/40R18 97Y. Der Speed-Index variiert je nach Größe zwischen 190 (T) und 270 km/h (W).

Reifen-Sorglos-Paket für deutsche Kunden

Kunden in Deutschland dürfen sich zudem über das Reifen-Sorglos-Paket freuen: Im Falle einer Ein- oder Anfahrverletzung bekommen Käufer bis 12 Monate nach der Erstmontage im teilnehmenden Fachbetrieb ihren beschädigten BluEarth-4S AW21 ersetzt. Ausgenommen sind durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit herbeigeführte Defekte. Zudem gelten folgende Voraussetzungen:

• Vorlage der Original-Kaufrechnung des teilnehmenden Händlers

• Sichtung des Reifens

• Schadensbild entspricht einer typischen Ein- oder Anfahrverletzung

• Restprofiltiefe von mindestens 4 mm vorhanden

• Barauszahlung ist ausgeschlossen

Jede Menge News von YOKOHAMA sowie viele weitere spannende Themen werden regelmäßig auf www.yokohama.de und www.yokohama.at veröffentlicht.

Copyright (c) MRT-Sport 2016-2020. All rights reserved.
Provided by Wauer Services