• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Zum dritten Rennwochenende ging zum Slovakiaring

Beitragsseiten

Zum ersten Mal in dieser Corona Saison bestritt die FIA WTCR drei Rennen Auf dem 5,922 Kilometer langen Slovakiaring siegte im ersten Rennen nach neun Runden im Audi RS3 LMS der Franzose Nathanael Berthon (Comotoyou DHL Team Audi Sport). Auch der zweite Lauf ging über die neun Runden Distanz. Hier siegte der Niederländer Tom Coronel, ebenfalls im Audi RS3 LMS vom Comotoyou DHL Team Audi Sport. Im letzten Rennen stand Nicky Cutsburg ganz oben auf dem Siegerpodest. Im Hyundai i30 N TCR vom Team Engstler Hyundai N Liqui Moly Racing war er nach elf Runden der schnellste der zwanzig Piloten.

 

Copyright (c) MRT-Sport 2016-2020. All rights reserved.
Provided by Wauer Services