• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Finallauf wurde mit der roten Flagge abgebrochen

Das große Finale der ADAC TCR Germany findet vom 22 bis 24. September im Rahmen der ADAC GT Masters im Badischen auf dem Hockenheimring statt. Titelverteidiger Josh Files (Target Competition) geht als großer Favorit in die Saisonrennen 13 und 14, doch auch die Konkurrenz will noch einmal ein Ausrufezeichen setzen. Erstmals werden auch zwei Alfa Romeo Giulietta TCR an den Start gehen, insgesamt sind 37 Piloten und sechs Marken dabei.

Weiterlesen: Finallauf wurde mit der roten Flagge abgebrochen

Start-Ziel-Sieg für Josh Files

Die zweite Saison der ADAC TCR Germany nähert sich ihrem großen Finale. Die Rennen elf und zwölf finden im Rahmen der ADAC GT Masters vom 15 bis 17. September auf dem Sachsenring statt. Bevor es dann eine Woche später zum Finale nach Hockenheim geht. Titelverteidiger Josh Files (Target Competition) führt in der Gesamtwertung mit 288 Punkten vor Mike Halder (Wolf-Power Racing) mit 211 und Niels Langefeld (Racing One) mit 197 Punkten. Trotz seines komfortablen Vorsprungs von 77 Punkten, ist die Entscheidung im Rennen um den Titel der ADAC TCR Germany noch längst nicht gefallen.

Weiterlesen: Start-Ziel-Sieg für Josh Files

Antti Buri zum ersten Mal ganz oben auf dem Siegerpodest

Von der niederländischen Nordseeküste in die Eifel, vom sandigen Dünenkurs auf die Traditionsstrecke mitten im Grünen: Nur zwei Wochen nach den spannenden Rennen der ADAC TCR Germany in Zandvoort geht es vom 04. bis 06. August auf dem Nürburgring weiter und das hochklassige Rennen um die Meisterschaft in die nächste Runde. Setzen die Verfolger um Audi-Fahrer Niels Langeveld (Racing One) und Seat-Pilot Mike Halder (Wolf-Power Racing) den Spitzenreiter Josh Files (Target Competition) weiter unter Druck? Oder schlägt der Champion im Honda Civic TCR zurück?

Weiterlesen: Antti Buri zum ersten Mal ganz oben auf dem Siegerpodest

Zweiter Saisonsieg für Niels Langeveld

Nach den Rennen vor zwei Wochen in Oschersleben ging es vom 21. bis 23. Juli an die Nordsee. Hier standen nun die Läufe sieben und acht auf dem Dünenkurs von Zandvoort auf dem Programm. Der Dünenkurs in Zandvoort ist bei den Fahrern und Teams gleichermaßen beliebt wie berüchtigt. Es gibt viele schnelle Kurven - die meisten höchst anspruchsvoll. Zwar ist vor einigen Monaten neuer Asphalt verlegt worden, doch die fast 70 Jahre alte Strecke hat trotz einiger Umbauten noch immer ihren einzigartigen Charakter. Direkt an den Dünen gelegen, spielt auch der Sand eine entscheidende Rolle. Nicht selten wechselt das Wetter schlagartig und stellt alle Beteiligten vor große Herausforderungen.

Weiterlesen: Zweiter Saisonsieg für Niels Langeveld

Josh Files baut Tabellenführung aus

Hochspannung in der Magdeburger Börde: Setzt Josh Files (Target Competition) seine Siegsträhne auch bei der Rückkehr nach Oschersleben vom 7. bis 9. Juli fort oder schlägt die Konkurrenz in der ADAC TCR Germany zurück? Der britische Champion strebt in der Motorsport Arena seine nächsten Erfolge an - doch seine Rivalen wollen den Rückstand auf den in der Gesamtwertung führenden Honda Civic TCR-Piloten verkürzen. Mit den Rennen fünf und sechs steuert die Tourenwagenserie des ADAC auf die Halbzeit in ihrer zweiten Saison zu.

Weiterlesen: Josh Files baut Tabellenführung aus

MRT News

Copyright (c) MRT-Sport 2016. All rights reserved.
Provided by Agentur.Aswendt