• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Niklas Krütten/Ben Green waren an diesem Wochenende das Maß der Dinge - Freies Training 2

Beitragsseiten

Die Zeiten im zweiten freien Training, welches am Freitagnachmittag abgehalten wurde, wurden nicht schneller. Diesmal setzten sich Christian Klien/Dennis Lind (JP Motorsport) nach 26 Runden mit einer Zeit von 1:28,865 Minuten in Szene. Hinter ihnen lagen Mattia Drudi/Thierry Vermeulen (Car Collection Motorsport) und Christopher Mies/Tim Zimmermann (Montaplast by Land Motorsport). Dier drei Ersten aus dem ersten freien Training lagen auf den Rängen vierzehn, 21 und vier. Jusuf Owega/Dries Vanthoor, Raffaele Marciello/Jonathan Aberdein und Jules Gounon/Fabian Schiuller mussten sich mit den Plätzen 29, dreizehn und 16 zufrieden geben.

Christian Klien (JP Motorsport): „Der erste Eindruck vom ADAC GT Masters ist sehr gut. Die Atmosphäre ist relaxt, aber auf der Rennstrecke geht es zur Sache und das Niveau ist sehr hoch. Als Schnellste im Abschlusstraining gehen wir gut vorbereitet in das erste Qualifying am Samstag. Dann werden wir sehen, wo wir wirklich stehen.“

Copyright (c) MRT-Sport 2016-2020. All rights reserved.
Provided by Wauer Services