• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Honda-Pilot Monteiro ist WTCC - Halbzeitmeister

Beitragsseiten

Die FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) bleibt auch nach dem fünften von zehn Läufen spannend: Beim letzten europäischen Lauf der Serie vor den fünf Übersee-Wochenenden drehte Honda in Villa Real (Portugal) das Meisterschaftsgeschehen. Der Ungar Norbert Michelisz konnte – wie einen Monat zuvor auf der Nordschleife – im Honda Civic WTCC die Pole-Position erobern, die er im Hauptrennen perfekt in einen Sieg umsetzte. In dem traditionell in umgekehrter Trainingsreihenfolge gestarteten Eröffnungsrennen holte dagegen Mehdi Bennani (Citroën) seinen zweiten Saisonsieg. Zum Star des Wochenendes wurde allerdings Lokalmatador Tiago Monteiro (Honda), der mit zwei Podiumsplatzierungen die Führung übernahm und sich damit zum „Halbzeitmeister“ kürte. Die Volvo-Piloten Thed Björk und Nicky Catsburg sind ihm dicht auf den Fersen.

 

Bild: FIA WTCC

MRT News

Copyright (c) MRT-Sport 2016. All rights reserved.
Provided by Agentur.Aswendt