• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Pepper und Götz kommen als Tabellenführer zum Nürburgring

Beitragsseiten

Das zweite Rennwochenende des GTC Race und Goodyear 60 findet in der Eifel statt. Vom 11. bis 13. September 2020 ist man im Rahmenprogramm der DTM zu Gast auf dem Nürburgring. Als Tabellenführer in der GTC Race Meisterschaft reist Jordan Pepper in der Pro-Wertung hier zum Nürburgring, gefolgt von Maximilian Götz und Christer Jöns. In der Semi-Pro-Wertung hat Hugo Sasse die Nase vorne und will diese weiter ausbauen. Maximilian Götz hat in der Goodyaer 60 Meisterschaft in der Pro-Wertung das Sagen vor Jordan Pepper und Hugo Sasse. Dominik Schraml/Mario Hirsch dominieren in der Semi-Pro-Wertung.

Schon am Donnerstag vor dem Rennwochenende können die Piloten, von 16.00 bis 18.00 Uhr, die Strecke zu Fuß oder mit dem Roller erkunden. Freitags beginnt dann die Rennaction auf dem 5,148 Kilometer langen GP-Kurs.

Copyright (c) MRT-Sport 2016-2020. All rights reserved.
Provided by Wauer Services