• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

GTC Race startet auf dem Lausitzring in die Saison

Beitragsseiten

Vom 21. bis 23. August geht es dann auf dem DEKRA Lausitzring um Punkte. Man geht im Rahmen der DTM hier in die Saison 2020. Was die einzelnen Sessions des GTC Race und Goodyear 60 angeht, so hat sich im Gegensatz zu den letzten Jahren nichts verändert. Weiterhin werden zwei Sprint-Rennen und ein 60 Minuten-Rennen ausgetragen.Nach dem 40-minütigen freien Training am Freitagvormittag geht es ab 14.40 Uhr im Qualifying um die Startplätze für das Rennen der Goodyear 60, wo um 17.40 Uhr die Ampel auf Grün geschaltet wird.

Auch die Zeiten für die beiden Rennen über je 30 Minuten am Samstag und Sonntag sind ideal für die Teams und Fahrer. Beide Male ist um 12.00 Uhr das Zeittraining eingeplant. Unmittelbar danach geht es für die DTM auf die Strecke. Und jeweils um 16.10 Uhr starten an beiden Tagen die Sprints. „Für mich ist der Zeitplan perfekt“, so Monschauer. „Das Zeittraining ist unmittelbar vor der DTM und unsere Rennen sind so gelegt, dass die Teams und Fahrer entspannt die Rennen der DTM verfolgen können und sich dann in aller Ruhe auf ihren eigenen Lauf vorbereiten.“

Copyright (c) MRT-Sport 2016-2020. All rights reserved.
Provided by Wauer Services