• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Geburtstagskind holt den Sieg und Bortolotti ist Halbzeitmeister - Freies Training 1

Beitragsseiten

Im ersten freien Training von 12.15 Uhr bis 13.00 Uhr gingen insgesamt 27 Fahrer hinaus auf die 2,300 Kilometer lange Strecke.   Das Wetter war eher bescheiden, denn immer wieder regnete es oder es fing an zu nieseln. Der Österreicher Thomas Preining (KÜS Team Bernhard) war nach 45 Minuten mit einer Zeit von 48,835 Sekunden der Schnellste. Platz zwei und die nahmen der Deutsche Rene Rast (Team Abt) und der Norweger Dennis Olsen (SSR Performance) ein. Der Tabellenführer musste sich zunächst mit Rang zehn zufrieden geben. Mirko Bortolotti und Nico Müller der Tabellenzweite und Dritte hatten sich auf die Plätze 19 und fünf gefahren. Der amtierende Meister Maximilian Götz kam über Rang 21 nicht hinaus. Franck Perera hatte sich auf Rang elf platziert.  

Copyright (c) MRT-Sport 2016-2020. All rights reserved.
Provided by Wauer Services