• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Louis Henkefend ganz oben auf dem Siegerpodest

Beitragsseiten

Im Rahmen der DTM fanden die Läufe drei und vier vom 06. bis 08. August diesmal im Ausland statt. Die Pilotinnen und Piloten nehmen ihre beiden Rennen auf der 4,011 Kilometer langen Strecke im belgischen Zolder in Angriff. Tim Heinemann der in der Lausitz gleich zwei Siege einfahren konnte, führt als Tabellenführender die Meisterschaft 43 Punkten an, gefolgt von Louis Henkefend mit 32 und Fabian Kreim mit 29 Punkten.

Die beiden Schwestern Alesia und Jacqueline Kreutzpointner bestreiten die komplette Saison des Markenpokals und sammelten mit drei Top-10-Platzierungen bereits fleißig Zähler für die Meisterschaft. Auch in Zolder erfolgt die Zuordnung der BMW M2 CS Racing per Losverfahren. Dabei stehen wie schon beim Debütwochenende die beiden Boliden von Pagid und DHL in der Startaufstellung. Die Unternehmen unterstützen die Meisterschaft und deren Nachwuchstalente über die gesamte Saison hinweg und ergänzen damit das starke Aufgebot an Partnern des Cups.

Copyright (c) MRT-Sport 2016-2020. All rights reserved.
Provided by Wauer Services