• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Doppelsieg für den Spanier

Vom 08. bis 09.09 fanden die Läufe neun und zehn des Audi TT Cups im Rahmen der DTM in der Eifel statt. Gefahren wurde auf der Kurzanbindung des Nürburgrings. Sechs Rennen vor Ende der Saison reist der Brite Philip Ellis mit 160 Punkten als Tabellenführer hier an, gefolgt von dem Spanier Mikel Azcona mit 127 und dem Niederländer Milan Dontje mit 108 Punkten. Mit 94 Zähler liegt die Polin Gosia Rdest als beste Dame in der Meisterschaft auf Rang fünf. Da pro Lauf 25 Punkte zu vergeben sind, ist die Meisterschaft noch völlig offen.

Bild: OE

An diesem Wochenende werden drei bekannte Gaststarter mit von der Partie sein, darunter zwei Weltmeister aus anderen Disziplinen. Zum einen ist es der Kunstflieger Matthias Dolderer, Motorrad-Weltmeister Marco Melandri und Webvideoproduzent Felix von der Laden an. Dolderer flog mit 14 Jahren erstmals allein, war mit 20 Deutscher Ultraleichtflug-Meister und gewann im Vorjahr den Titel in der Red-Bull-Air-Race-Weltmeisterschaft. Marco Melandri war 2002 in der 250-Kubikzentimeter-Klasse der bis dato jüngste Motorrad-Weltmeister aller Zeiten, hat in der Superbike-Weltmeisterschaft bislang 20 Siege errungen und startet dort aktuell für das Team Aruba.it-Racing Ducati. Der 23 Jahre alte Felix von der Laden hat mit seinem YouTube-Kanal mehr als drei Millionen Abonnenten. Schon der erste Vorab-Video-Bericht des Auto-Liebhabers zum Audi Sport TT Cup hat bis heute mehr als 450.000 Aufrufe erzielt.

Bild: OE

MRT News

Copyright (c) MRT-Sport 2016. All rights reserved.
Provided by Agentur.Aswendt